Einführung www.neue-lebenslieder.de

 

 

 

Auf dieser Website präsentiere ich nach und nach die Songs über das Leben, die ich im Laufe der letzten Jahre komponiert und getextet habe.

 

 

Idee:

 

Alles fing an mit "Handmade", einer kleinen Deutschrock-Band im Heidelberger Süden. Mit selbst gemachten Songs und Texten besetzte Handmade zu Beginn der 90er Jahre eine Nische in der musikalischen Subkultur der Studentenstadt am Neckar. Die Songs waren aus dem Leben gegriffen, emotional, kritisch, ironisch, witzig. 1996 löste sich Handmade auf, den Songschreiber und Autor dieser Homepage verschlug es nach Wuppertal. Eine neue Band gab es dort erst einmal nicht, aber die Ideen zu neuen Songs und Texten machten Lust auf mehr...

 

2010 eröffnete der Autor eine erste eigene Webseite: www.neue-kirchenlieder.de - Frische Songs mit theologischem Anspruch für Gottesdienst und Gemeinde. Viele Lieder kamen im Laufe der letzten vier Jahre hier zusammen, darunter viele, die das Leben beschreiben und für Gottesdienst und Gemeinde weniger geeignet sind. In ihnen geht es um Liebe, Trauer, soziale Kälte, Wendepunkte des Lebens und anderes mehr. Sie sind auf dieser Homepage, die hoffentlich genauso oft angeklickt wird wie neue-kirchenlieder.de, zu finden und zu hören.

 

 

Zu den Liedern:

 

Die Songs und ihre Texte greifen die wichtigen Themen des Lebens auf und geben Orientierung in einer unübersichtlichen Welt. Sie vermitteln Werte wie Liebe, Toleranz, Lebensmut, soziale Gerechtigkeit und Solidarität. Sie rütteln auf, klagen an, machen Mut, geben eine Richtung vor, bringen zum Schmunzeln und vor allen Dingen die Dinge auf den Punkt. Und sie wollen natürlich unterhalten - mit eingängigen Melodien sowie interessanten, manchmal schrägen Harmonien.

 

Der Autor ist evangelischer Theologe an der Bergischen Universität Wuppertal. Daher kommt der unverkennbar christliche Touch der Texte und Vorstellungen. Die Verbindung von Lebens- bzw. Grenzerfahrungen und biblischer Botschaft ist Programm.

 

 

Zweck der Homepage:

 

Die Homepage soll Songs zu unterschiedlichen Lebenfragen und -situationen bekannt machen und auf diesem Weg Werte vermitteln und Orientierung geben. Außerdem soll sie ein Treffpunkt für Songs anderer Künstler werden, die mit ihren Texten und Themen in eine ähnliche Richtung gehen. Dazu gibt es einmal das Gästebuch, sodann eine Liederbörse und (nach und nach) Links zu den Seiten anderer Liedermacher und Songinterpreten.

 

Demos und Texte:

 

Weiter unten auf der Homepage führe ich in die einzelnen Lieder ein. Akustik-Demos und Textdateien gibt es zum Kennenlernen der Lieder "gratis" dazu. Die Demos sind hauptsächlich mit akustischer Gitarre am Computer im Mehrspurverfahren eingespielt, Harmoniestimmen inklusive.

 

Für die Unterstützung beim Erstellen des Layouts sage ich Steffi herzlichen Dank! Ein Extra-Dankeschön geht an Stefan Wesselmann, der mich seit Jahren an der Gitarre fit macht und mich in die Aufnahmetechniken einführt!

 

 

Service:

 

Für einige Lieder gibt es Notensätze, für alle gibt es Gitarren-Akkorde. Da mir am Austausch mit Menschen liegt, die sich ebenfalls für neues, frisches Liedgut interessieren, gebe ich diese Unterlagen nicht blanko frei, stelle sie aber gerne auf Email-Anfrage zur Verfügung. Auf diese Art und Weise hoffe ich, mit der Zeit ein kleines Netzwerk für neue Lebenslieder einrichten zu können.

 

 

Sonstiges:

 

Wer sich für die Musik meiner Heidelberger Deutschrock-Band "Handmade" interessiert, findet diese unter den entsprechenden Buttons. Der Button "Aktuell" verweist auf Neuigkeiten auf dieser Homepage.

 

Ich wünsche viel Spaß und gute Inspirationen beim Hineinhören und Ausprobieren der Lieder! Für hilfreiche Kritik oder Hinweise, auch für sonstige Rückmeldungen bin ich aufgeschlossen und dankbar!

 

 

 

Kurt Erlemann, 1. Juni 2015